Rauschopf (Dasylirion serratifolium)

Die ideale Haltung Ihres gesägten Rauschopfes Der gesägte Rauschopf ist in jedem Garten ein echtes Highlight. Der halbstrauchige, dichtbuschige Wuchs der langen, schmalen Blätter erinnert an eine Halbkugel. Die Blätter sind blaugrün und spitz zulaufend. Sie sind an den Rändern kurz gezahnt und fächern, ähnlich wie ein Pinsel, nach oben aus. Die Pflanze ist sehr pflegeleicht und kommt mit sehr wenig Wasser zurecht.   Tipps von unserem Pflanzendoktor: - Suchen Sie einen vollsonnigen Standort für Ihren gesägten Rauschopf. - Mischen Sie die Erde mit etwas Sand oder Kies. So stellen Sie sicher, dass das Wasser gut ablaufen kann. - Überwintern Sie Ihren Neuling bei ca. 0°C. Wenn Sie ihn überdachen, hält er sogar Temperaturen bis zu -20°C (trockene Kälte) stand.   Der Rauschopf ist ex...